Straßenfest 2022 - Stände, verkaufsoffener Sonntag, Musik und mehr

Straßenfest in Rösrath

Rösrath feiert am Festwochenende

Darauf haben viele Menschen in unserer Region schon sehnlich gewartet: vom 2. bis 4. September 2022 wird es nach zweijähriger Coronapause im Rösrather Stadtzentrum endlich wieder das beliebte spätsommerliche Festwochenende geben.

Straßenfest in der Hauptstraße

Das erneut von unserem Verein Gemeinsam für Rösrath e. V. (GfR) geplante und durchgeführte Straßenfest findet am Sonntag, den 4. September, von 11 bis 18 Uhr statt. Dabei wandelt sich die für den Verkehr gesperrte Hauptstraße zwischen Bensberger Straße und Sülztalstraße zu einem großen Festgelände für tausende von Besuchern aus Rösrath und Umgebung.

Die Gäste des Straßenfestes erwartet in lockerer Atmosphäre ein buntes Spektrum an Informationsständen von Vereinen, Organisationen und Unternehmen. Zudem werden an mehreren Ständen leckere Speisen und Getränke angeboten. Dies alles lässt sich prima mit einem Bummel durch Rösraths Geschäfte verbinden, die an dem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr mit attraktiven Angeboten und besonderen Aktionen aufwarten.

Sehenswertes Bühnenprogramm

Auch für eine gute Unterhaltung der Besucher ist gesorgt. Da der Sülztalplatz wegen der dort laufenden Neugestaltungsarbeiten nicht für das Fest zur Verfügung steht, wird die große Straßenfestbühne diesmal im Kreuzungsbereich von Hauptstraße und Bensberger Straße errichtet. Der zentral gelegene Anlaufpunkt bietet einen guten Blick auf die sehenswerten Vorführungen im Rahmen des umfassenden Bühnenprogramms. Rund um die Bühne gibt es sowohl kulinarische Angebote als auch verschiedene Spiel- und Spaßmöglichkeiten für unsere jungen Mitbürger. Ebenfalls interessant für den Nachwuchs ist der Verbindungsweg vom Straßenfest zum Schützenfest über die gesperrte Scharrenbroicher Straße. Dort können die Angebote eines Kinderflohmarktes begutachten und erworben werden.

Schützenfest mit Kirmes

Das diesjährige Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rösrath und die Kirmes auf dem Schützenplatz an der Scharrenbroicher Straße beginnen am Freitag, den 2. September. Dann sind das Schürreskarrenrennen und eine Playbackshow geplant. Am Samstag ist Familientag mit dem Prinzenschießen sowie Livemusik auf der Bühne. Die Programmpunkte für den Sonntag reichen vom Bürgerkönigschießen über das Königschießen bis zum traditionellen Festzug durch die Stadt und der Krönung des neuen Königspaares. Die Kirmes wird am Freitag und Samstag jeweils von 13 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 22 Uhr geöffnet sein.

Interessierte Gewerbetreibende, die ihre Produkte oder Dienstleistungen mit einem Stand auf dem Rösrather Straßenfest präsentieren möchten, können sich gern mit dem GfR-Team in Verbindung setzen.

 

Downloads / Anmeldungen